Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.08.2018, 15:44   #4   nach oben
Flauschi
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2018
Ort: Recklinghausen
Beiträge: 9
Ich habe mir bereits mehrfach Arbeit gemacht mit den Modellen. Leider größtenteils erfolglos. Sonst würde ich euch nicht fragen. Es steht nicht bei allen was drunter/drauf/dran bzw. ich finde die Modelle nicht bzw. ich finde nur heraus, was jemand dafür haben möchte, nicht, ob es dafür auch je verkauft wurde/wird.

Bei ebay habe ich gesucht. Da führt einen die Google-Suche eh sofort hin. Dort habe ich einige Modelle gefunden, aber halt einige auch nicht. Außerdem sehe ich da meistens nur, was Leute haben wollen. Verkaufte Autos sind selten. Also von denen, die ich bis jetzt gefunden habe. Manche habe ich sogar nur in ausländischen ebays gefunden.
Ich behalte ebay als Möglichkeit auf jeden Fall im Auge!

Zitat:
Zweite Möglichkeit: Händler, die auch Sammlungen kaufen, kontaktieren (z.B. mrs Modellautos in Koblenz). Die kommen ggf. auch abholen, wenn es gute Modelle sind, allerdings zahlen sie natürlich längst nicht das, was man bei einem Eigenverkauf erzielen würde. Die rechnen ihre Spanne ab und natürlich die Kosten, die ihnen entstehen. Ist deutlich bequemer, bringt aber weniger Erlös.
Danke für den Tipp mit MRs Modellautos! Die merke ich mir auf jeden Fall!

Ich hab folgende Modelle aus der Sammlung bei mir zu Hause (zwecks Fotos und Info):

- Ferrari 250LM Le Mans 1965, ohne Box (bei ebay aus dem Vereinten Königreich für c. 27,90€ angeboten)







- Jouef Evolution Ferrari GTO Evoluzione, mit Box (bei ebay in Neu für 39,95 € angeboten)














- Audi, von Look Smart, ?, mit Box





- Audi V8 Quattro No. 44 1990 & Audi V8 Quattro Avo 500 No. 1 1991, mit Box







- Bugatti EB112 Prototype 1994, Norev, mit Box




Nächste Woche werde ich wahrscheinlich ein paar Autos mehr haben.
Flauschi ist offline   Mit Zitat antworten