Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.08.2018, 23:57   #6   nach oben
Flauschi
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2018
Ort: Recklinghausen
Beiträge: 9
Ich kenne die Enstellung auf ebay. Hat mir nur leider bisher nicht viel gebracht. Die Modelle, die ich dort gesucht hab, hab ich zumindest dort nicht gefunden. Oder nur in Neu oder nur aus dem Ausland.

Wie schon angedeutet, die Arbeit ist nicht das Problem. Ich halte allerdings nichts davon, alle Autos bei ebay auf gut Glück für je 1€ anzubieten. Das dauert zu lange (Ich glaube, das hatte ich vor Jahren schon mal versucht.) und bringt oft nichts. Wenn, würde ich einzelne Autos zum Sofortkauf anbieten, aber erst, wenn ich weiß, was sie wert sind.

Zitat:
Verkauft man alles an einen Händler, hat man die ganze Mühe natürlich nicht. Aber der Händler weiß natürlich, was wie gefragt ist und kalkuliert so, daß für ihn auch genug übrig bleibt (er will das Zeug ja nicht für eine Sammlung, sondern zum Weiterverkauf). Wenn man das Zeug nur aus dem Haus haben will, ist das wohl der einfachste Weg. Wenn man den größtmöglichen Erlös erzielen möchte, hat man einiges an Aufwand vor sich.
Das ist mir kalr. Ich wäre unter Umständen bereit, einzelne oder mehrere Autos an einen oder mehrere Händler zu verkaufen, aber halt auch erst, wenn ich ungefähr eine Ahnung von deren Wert habe. Deshalb bin ich ja hier. Ich möchte mich nämlich nicht übers Ohr hauen lassen. Und natürlich wäre es auch hilfreich, wenn ihr mir gute Händler empfehlen könntet.

Ich möchte von euch wissen, was sind die Autos wert und wo kann ich sie anbieten? Bitte keine Antworten wie "ebay" mehr.
Gibt es gute Online-Shops für gebrauchte Modellautos? Lohnt es sich, im Ausland zu gucken? Gibt es Händler, denen ihr vertraut? Etc.
Flauschi ist offline   Mit Zitat antworten