Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Sonstiges > 1:1er

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.09.2018, 16:22   #21   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.203
Wunderbar - besonders der ganz schlichte Plexi-Daytona gefällt mir sehr gut
Und steht damit in wirklich krassem Gegensatz zu dem armen Lusso GTC, der also Clownmobil herhalten muss. Dabei würden ja Außenlack und Lederhauptfarbe ansich gut harmonieren.
Dämlich wird es aber, wenn ich als Zweitlederfarbe Türkis verwende, und draußen dann noch ein viertes, dazu giftiges Müllsackblau für Streifen, Bremsen u Blenden hernehme und auf die Felgen Streifen male ...

Deine Monteverdis oben sind aber auch zwei attraktive Exemplare
Wobei Peter Monteverdi die Kunden eher bei individuellen Wünschen für die Innenausstattung mitreden lies, was kein Probelm war, weil sowieso handgemacht.
Bei den Karosserienunterschieden ist eher ein Thema, ob es ein S oder ein L ist, welche Jahreszahl der Wagen trägt und in Folge ob es noch ein Frua Auto ist oder schon ein Fissore.
Das rote Coupe ist schick, aber mit der Donald Duck-Schnauze von den Varianten nicht meine erste Wahl. Mit gefällt an dem Wagen die dem Aston Martin DBS sehr ähnliche Front am besten.
Aber auch das später notwendig gewordene Redesign nach dem Rechtsstreit mit Frua ist ausgesprochen gelungen, was ja oft alles andere als selbstverständlich ist.
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.09.2018, 20:12   #22   nach oben
Wieder einsteiger
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Wieder einsteiger
 
Registriert seit: 06.05.2007
Vorname: Kevin
Ort: Hassloch, Pfalz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:18 = >80; 1:43 = 2
Alter: 28
Beiträge: 7.890
Die 2 T1 sind schick

Was ist denn das für ein 2 türiger Lancia Delta?
Gibt es da Infos dazu?
Wieder einsteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wieder einsteiger für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.09.2018, 20:34   #23   nach oben
Recycler
..:: Onkel 2015 ::..
 
Registriert seit: 14.02.2004
Beiträge: 5.087
Hallo Kevin ,

Das ist kein Lancia mehr , das ist ein Amos :
https://www.blick.ch/auto/sammler-eu...id8774148.html

Gruss Mirco
__________________
Member of VW Bus Team Ostschweiz
Recycler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2018, 20:36   #24   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 300
Beiträge: 3.331
Vielen Dank
Der grüne Lancia ist ein Um-Neubau der Firma Amos Automobili auf der Basis des Delta Integrale. Das Ganze nennt sich dann "Delta Futurista".
Ich sehe grad, Landsmann Mirco war einen Tick schneller...... vielen Dank
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 10:28   #25   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 300
Beiträge: 3.331
So.....ein paar Fotos hab ich noch, der "bunte" Mix geht weiter





















Die restlichen Objekte folgen bald....
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Oldtimer für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.09.2018, 12:38   #26   nach oben
T.S.
Schmerzfrei...
 
Benutzerbild von T.S.
 
Registriert seit: 28.12.2006
Ort: DD
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1+x
Alter: 39
Beiträge: 6.028
Delta, F40, Countach, M1, GT40... naja...und der Rest eben...

Sachen die ich hoffe auch in Fahrt zu sehen.... alles andere ist für den Concours de Elegance... quasi überberwertet...
__________________
Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !

Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)
T.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu T.S. für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.09.2018, 08:29   #27   nach oben
Sebastian
Theoretiker
 
Benutzerbild von Sebastian
 
Registriert seit: 25.01.2011
Ort: Erzgebirge
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.790
45 Euro???

Meiner Meinung nach aabsolut gerechtfertigt. Die Kisten zusammentragen, exklusiv und großzügig präsentieren und dann das ganze noch um die Welt schippern? Kommt schon Leute, das soll echt "zum Viertel des Preises" gehen?

Was geben da manche für Konzert- oder Fußball Tickets aus? Mich sprechen hier leider zu wenige Autos emotional an, aber wenn man schon auf solche Klassiker und aktuelle Supersportwagen steht... dann bietet doch so eine Ausstellung wirklich was fürs Herz uund Auge

Danke für die Bilder
__________________
Rotz gekaaft! (><)
Mühsam eicht sich das Nährhörnchen
Sebastian ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sebastian für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.09.2018, 10:15   #28   nach oben
Wieder einsteiger
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Wieder einsteiger
 
Registriert seit: 06.05.2007
Vorname: Kevin
Ort: Hassloch, Pfalz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:18 = >80; 1:43 = 2
Alter: 28
Beiträge: 7.890
Was bringen dir aber 45€ eintritt als Veranstalter, wenn du bei einem Preis von 30€ z.b. 10% mehr besucher anlocken könntest.....

45€ um sich ein Paar Autos anzugucken finde ich schon heftig
Wieder einsteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2018, 10:42   #29   nach oben
Kyalami
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2011
Ort: Zürich
Geschlecht: männlich
Beiträge: 345
Herzlichen Dank für deine Fotos. Nun bereue ich es aber nicht dort gewesen zu sein Die Auswahl der gezeigten Fahrzeuge ist schlicht atemberaubend.
__________________
Meine Sammlung
Kyalami ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kyalami für den nützlichen Beitrag:
Alt 21.09.2018, 15:28   #30   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.203
Ich hatte ja noch gar keine Zeit etwas zum letzten Photoupdate zu schreiben - aber jetzt ist Fr Nachmittag, da geht das

Eigentlich alle wieder sehr schön, wobei ich einen (zwei) besonders hervorheben möchte: die süße, ganz wunderbar gemachte Fiat 500 Spiaggina
Das hier ist ein ganz besonderes Auto. Es ist die Kleine von Gianni Agnelli höchstselbst, eine wenn man so will Individualkreation eines 500 Jolly, die er sich exklusiv von Ghia fertigen lies.
Genaugenommen zwei Stück, eines für sich uns eines als Geschenk für seinen guten Freund Aristoteles Onassis. Naja, große Jungs und ihre kleinen Spielzeuge eben

Die Onassis Spiaggina gilt als verschollen, aber die hier von Agnelli wurde nach Jahrzehnten Standzeit in einer Garage in Norditalien wiedergefunden. Komplett und intakt, noch mit originalen Nummernschildern.
Die Kleine war zu ihrer Zeit eine Berühmtheit, Agnelli fuhr damit viele sehr intern. bekannte Namen spazieren und sie hatte auch ein Vogue-Cover plus Coverstory mit Agnellis Gattin Marella.
Der Wagen nur wurde vorsichtig aufbereitet und heuer erstmalig bei der Villa d’Este gezeigt und vorgeführt im Concorso, schön, dass er auch hier gezeigt wurde.

Zweites Highlight ist sicher der Sibilo.
Gandinis absolut extremer Ufo Keil, zu einer Zeit als alle anderen bereits längst keine Keile mehr machten oder machen wollten, blieb er stur. 1978 war das.
Sein höchstes Ziel war es, alles wie aus einem Guß erscheinen zu lassen. So wurden die Übergänge aller Polycarbonatscheiben braun handgesprüht(!) um diesen Eindruck zu erzeugen.
Andere schräge Elemente gab es aber ebenfalls: Bullaugenfenster zum Schieben, Holzfelgen, Schlafaugen und Stoßstangen direkt in der Karosserie und einen massiven Lenkblock im Cockpit.
Bis 2011 stand der Sibilo immer direkt bei Bertone, im Rahmen der Auflösung des Designstudios kam er aber in die Lopresto Sammlung.
Das empfinde ich sicherlich als Gewinn ist, denn dieser schätzt und pflegt seine Autos und wird sie auch in Zukunft herzeigen

Ich hoffe auf ein baldiges Folgen der "restlichen Objekte", Oldtimer!!
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 23.09.2018, 00:26   #31   nach oben
Stingrayman
goes Cinquecento....
 
Benutzerbild von Stingrayman
 
Registriert seit: 15.12.2004
Vorname: Ronny
Ort: AG / Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Viel zuviel ....und doch nie genug
Alter: 44
Beiträge: 5.728
Hallo Erwin
Schön warst Du auch da.
Bist mir mit den Bildern ein wenig zuvor gekommen.
Noch eine kleine Ergänzung. Der Preis war erst mit Fr. 70.-geplant, wurde dann aber auf Fr. 45.- gesetzt, was ich eigentlich sehr gut fand und ein Abendeintritt war dann nur noch Fr. 23.- (nicht Euro)
Wir waren dann am Donnerstag dort, da könnte man eben zu Fr. 23.- von 16:30 bis 21:00 drin bleiben.

Frage, den zweiten Stock hast Du nicht auch noch gesehen?
Bugatti Chiron, Pagani Huyara, diverse weitere Ferrari (California Spider, 250 GT Berlinetta usw.) Aston Martin Zagato.

Habe meine Bilder hier noch nicht hochgeladen, weil bei meinen letzten Treffen und sonstigen Austellungs Bildern einfach praktisch null Resonanz und Kommentare gekommen sind.
Da nimmt man sich Zeit und stellt was ein und dann interessiert es quasi keinen.
Um so erstaunter bin ich nun wenn ich sehe wieviel hier dann was geschrieben haben.
Danke für deine Arbeit und die vielen tollen Bilder.

Manchmal verstehe ich das ganze nicht so ganz.

Gruss Ronny
Stingrayman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 09:44   #32   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 300
Beiträge: 3.331
Hallo Ronny
Ich hab den zweiten Stock "verpasst". Ich hab erst Zuhause auf dem Messebericht in der Zeitung (Beilage zum Ausstellungskatalog) den Zusatz gesehen
Falls Du also weitere Fotos hast dann wäre das toll

Einen schönen Sonntag
Erwin
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 18:43   #33   nach oben
raceway3
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2015
Vorname: Dieter
Ort: Bad Endbach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Mal mehr mal weniger
Beiträge: 265
Da hast du schon ein paar feine Sachen abgelichtet.Ferraris,GT40 Lamborghini Jota usw.Die mal in Echt zu sehen, war glaube ich das Geld wert!

Geändert von raceway3 (23.09.2018 um 19:28 Uhr)
raceway3 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu raceway3 für den nützlichen Beitrag:
Alt 24.09.2018, 12:41   #34   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.908
Ich wollte nochmal den Ford Taunus Capri erwähnt haben. Einerseits Alltagsklassiker, andererseits ultraselten, merkwürdigerweise habe ich ausgerechnet dieses in Deutschland nahezu unbekannte Coupé schon mehrfach im Original sehen dürfen.
Ich freue mich immer so, wenn solche Autos auch in solchen Ausstellungen vertreten sind, zumindest vereinzelt immerhin.
__________________
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 16:45   #35   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.203
Interessanter Beitrag! Ich lerne gerade etwas vom Ford-Profi
Mir war unbekannt, dass es einen Taunus Capri gab, muss ich am Abend gleich mal googeln. Nach dem Bild hätte ich einen UK Consul Capri attestiert.
Optisch sind die aber augenscheinlich schon sehr gleich. Wo war da der Unterschied? Einfacher ausgestattet, schwächerer Motor?
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 18:49   #36   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.908
Nein, du lernst nichts. Leider.
Klassische freudsche Fehlleistung. Man muss sich doch auch konzentrieren, nicht nur zwischen Tür und Angel nebenbei posten, sonst schreibt man Schrott.
Das Ding heisst natürlich Consul Capri, Taunus war eine rein deutsche Bezeichnung. Vermutlich, ich weiss es nicht sicher, abgeleitet von gleichnamigem deutschem Mittelgebirge, was bei Briten sicherlich nicht gut angekommen wäre, der erste Consul kam ja schon 1950, nur 5 Jahre nach dem Krieg. Dieses Coupé wurde 1961 vorgestellt, 16 Jahre nach dem Krieg, da hätten deutsche Assoziationen sicher auch noch Ärger verursacht. Umgekehrt ging's auch nicht so gut, der wurde wohl sogar auch von Ford Köln angeboten, verkaufte sich in D aber nicht, war stilistisch natürlich auch ein Wahnsinnskontrast zur damals sehr futuristischen P3 Wanne "Linie der Vernunft".
Der Rest stimmt aber, in Deutschland dürfte dieses Coupé nahezu unbekannt sein und sehr rar ist er auch.
__________________

Geändert von area52 (24.09.2018 um 18:57 Uhr)
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 20:33   #37   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.755
Boah, die 365 GTB/4! Der Miura! Porsche Carrera 6! Und, und, und...

Die Exoten kenne ich ja nicht, dafür aber den Panda, wobei der mir nicht unbedingt zu den anderen Traumautos zu passen scheint...

Erwin, wieder ganz toller Thread von Dir!
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MalpasoMan für den nützlichen Beitrag:
Alt 24.09.2018, 21:54   #38   nach oben
Stingrayman
goes Cinquecento....
 
Benutzerbild von Stingrayman
 
Registriert seit: 15.12.2004
Vorname: Ronny
Ort: AG / Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Viel zuviel ....und doch nie genug
Alter: 44
Beiträge: 5.728
Na dazu kann ich nur sagen, da hast Du aber noch einiges verpasst.

Hier die Bilder vom zweiten Stock.

Nicht versagen Ronny fragen.

Hier Bilder von dem was Du dann nicht gesehen hast und das waren noch einige weitere Leckerbissen.



























Das war die rechte Seite.

Geändert von Stingrayman (24.09.2018 um 22:21 Uhr)
Stingrayman ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Stingrayman für den nützlichen Beitrag:
Alt 24.09.2018, 22:09   #39   nach oben
Stingrayman
goes Cinquecento....
 
Benutzerbild von Stingrayman
 
Registriert seit: 15.12.2004
Vorname: Ronny
Ort: AG / Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Viel zuviel ....und doch nie genug
Alter: 44
Beiträge: 5.728
Und das war auf der linken Seite
























































Und die beiden Fiat 500 Jolly hast Du auch nicht aufgenommen. Den alten und den neuen Prototyp?

Gruss Ronny
Stingrayman ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Stingrayman für den nützlichen Beitrag:
Alt 24.09.2018, 22:32   #40   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 300
Beiträge: 3.331
Vielen Dank, wirklich tolle Stücke
Die Ferraris sind wirklich einmalig schön! Die beiden kleinen Fiats hab ich geknipst Allerdings sind die Fotos des Neuen Jolly zu verschwommen. Den alten hab ich noch nicht gezeigt.

Super dass Du die Show hier "komplettierst", vielen Dank
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de