Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Modellvergleiche

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.09.2017, 16:57   #1   nach oben
Tomcatters
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Tomcatters
 
Registriert seit: 01.12.2013
Vorname: Lukas
Ort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ~110 (1:18)
Alter: 22
Beiträge: 508
Skyline R34 Clubman Race Spec - IG vs. OttO

Jaja, wahrscheinlich kann das Forum ihn langsam nicht mehr sehen, aber da ich den Clubman Race Spec eben auch von IG habe, dachte ich, ich kann nochmal den direkten Vergleich machen. Ich werde jetzt nicht nochmal auf alle Details eingehen, denke das wurde in bereits existierenden Threads schon breitgetreten.
Ich sags mal so: Bei der ersten Vorstellung dachte ich: Oh cool. Dann beim Vergleich mit HPi und AA (http://modelcarforum.de/showthread.php?t=36841) dachte ich schon: Njoa okay. Und als dann noch diverse Formfehler aufgelistet wurden dachte ich nur: Aua.
Letztendlich geht es aber schon, wenn man sich einen R34 in der niedrigeren Preisklasse hinstellen möchte. Wenn man jetzt nicht 30 andere R34 zum Vergleich daneben hat, dürfte es auch nicht so auffallen Finds trotzdem schade, dass gerade bei so einer Ikone wie dem R34 die Proportionen nicht stimmen. Zumal OttO beispielsweise Scheinwerfer von der Qualität her ganz gut hinbekommen hat (mMn).
Mal abgesehen von den Proportionen hat der IG größere Felgen (IG hat ja einen Hang zu mehr Zoll und Tiefgang, kann man finden wie man will), durchbrochene Gitter (nicht nur beim Kühler), perforierte Bremsscheiben, detaillierten Innenraum (u.a. mit Nismo Stoffgurten) und halt generell eind deutlich besseres Finish (Beim OttO sind die Carbon Applikationen einfach mal schwarz). Also mir zeigt es halt echt mal wieder, dass IG Modelle einfach top sind, auch wenn man dann gerne mal 230,- und aufwärts für bezahlen muss.
Naja, hier die Bilder (Mit Decals ist IG (meist rechts), ohne ist der OttO (meist links)).


















AAAABER: Wer sich das Modell auf dem Kopf in die Vitrine stellen will, der sollte den Otto nehmen. Beim IG hats da nur ne schwarze Platte

Und ja, der Bremssattel beim IG ist auch wieder da, wo er hingehört
Tomcatters ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Tomcatters für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.09.2017, 19:26   #2   nach oben
STEPHAN
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von STEPHAN
 
Registriert seit: 07.07.2016
Ort: Dillingen / Donau
Anzahl Modelle: Einer noch, dann is aber Schluss
Alter: 28
Beiträge: 477
Danke für die wirklich guten Vergleichsbilder.

Der IG ist natürlich, so wie alle Modelle aus diesem Hause ein Sahnestück!
Ich persönlich habe aus der Skyline Ahnenreihe als top Favoriten den KPGC 10 und den Nismo R33 ins Hirn gebrannt. Um alles bis zum aktuellen GT-R lückenlos zu komplettieren, habe ich den Otto Omori gekauft. Der R34 ist nämlich der Skyline, der mir von allen am wenigsten gefällt. (Trotzdem geiles Gerät)

Ich finde er ist super gemacht für den aufgerufenen Preis. Wenn man mehrere R34 zuhause hat, fallen wie Du erklärt hast bestimmt ein paar Fehler mehr auf.
Ich jedoch hab sofort nach dem Öffnen der Packung gleich gedacht- alles richtig gemacht..
Dem IG kann er natürlich nicht das Wasser reichen, dieser war aber bereits beim Erscheinen knapp 4x so teuer.

STEPHAN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2017, 14:42   #3   nach oben
Patrick.B
Benutzer
 
Benutzerbild von Patrick.B
 
Registriert seit: 14.07.2017
Vorname: Patrick
Ort: Bonn
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 11
Beiträge: 38
schöner Vergleich ! IG gefällt mir etwas mehr
Patrick.B ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2017, 18:25   #4   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 17.537
Danke für den Vergleich

IG ist natürlich eine "class of its own".
Das habe ich bei meinem Rocket Bunny Rex 7 nun
auch zum ersten Mal live erleben können

Aber auch im direkten Vergleich macht der OttO als "low budget" version keine schlechte Figur, auch wenn bestimmte Fehler natürlich nicht sein sollten.
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 23:00   #5   nach oben
M3_Michi
Benutzer
 
Benutzerbild von M3_Michi
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Michael
Ort: 91729 Geiselsberg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 85+++
Beiträge: 50
Find beide sehr schön Nissan Skyline is einfach klasse! Danke für den Vergleich


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
M3_Michi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 10:03   #6   nach oben
ANKRacing
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 25.10.2004
Vorname: Andy
Ort: Heide
Anzahl Modelle: zu wenig, um glücklich zu sein
Beiträge: 4.927
Für den Preis finde ich den Otto wirklich in Ordnung. Klar, der IG ist geil, aber der Preis auch einfach zu hart. Abgesehen davon ist von den Proportionen her auch beim IG nicht alles richtig, wie beispielsweise der obere Teil der Heckstoßstange unter den Rückleuchten. Diese ist dort leider zu breit. Für mich bleibt letzten Endes der AA einfach DER R34 in Modellform, auch wenn da vielleicht die Frontleuchten nicht perfekt getroffen sind. Der Otto macht für das Geld trotzdem eine ziemlich gute Figur.
ANKRacing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2017, www.modelcarforum.de