Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > originale Modelle

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.12.2015, 11:50   #1   nach oben
Rainer K.
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Rainer K.
 
Registriert seit: 15.02.2015
Vorname: Rainer
Ort: Nähe Bremen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eins geht immer noch
Beiträge: 1.135
Ist der süß, Fiat 500 L (Nuova) von 1968

- Maßstab: 1:18
- Hersteller des Modellautos: Minichamps
- Marke des Vorbildes: Fiat

Das Modell stellt einen Fiat 500 L Baujahr 1968 dar.
Das L(uxus) Modell trägt mehr Chromteile als die Normalausführung, auch in der kleinsten Klasse möchte man zeigen was man hat

Der Fiat 500 wurde auch als Kombi (Giardiniera) und als Pick-up angeboten.

Man kann den Fiat 500 als den Volkswagen Italiens bezeichnen, immerhin 3,3 Millionen Fahrzeuge wurden zwischen 1957 und 1975 gebaut.

Der 2,97m kurze Fiat 500 wird von einem luftgekühlten 2-Zylinder 4-Taktmotor im Heck angetrieben.
Der 0,5 Liter Motor leistet 18 PS bei 4600 U/min.
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h

Das vorgestellte Minichamps-Modell ist solide verarbeitet.
Die Form ist gut getroffen.
Kleine Kritikpunkte sind der negative Radsturz der Hinterräder und die klobigen Scheibenwischer, die aber ansonsten gut nachgebildet sind.
Besonders gelungen ist das Faltverdeck, es fühlt sich wie echter Stoff an.














Meine kleine Dreierbande



Und hier einige grosse kleine Fiat 500'er

__________________
Gruß Rainer
Meine Modellauto-Fotos dürfen kopiert und privat weiterverwendet werden, ich widme sie dem verstorbenen Christian.

Geändert von Rainer K. (15.01.2016 um 21:59 Uhr)
Rainer K. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2015, 12:48   #2   nach oben
PeteAron
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von PeteAron
 
Registriert seit: 22.03.2009
Vorname: Christian
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht mehr
Beiträge: 2.658
Oh, der ist wirklich schick. Gerade in der Farbe. Ich gestehe, dass ich den Minichamps-500 bisher gar nicht so richtig wahrgenommen habe. An deinem Modell fallen mir die schönen Details wie die zusätzlich Stoßfänger-Bügel oder die unten angeschlagene Motorhaube sofort auf. Auch das schwarz Sonnendach ist schick. Leider hat diese 500-Version nicht mehr die Selbstmördertüren mit den Außenscharnieren, aber sonst alles toll!

Von den drei Winzlingen gefällt mir der Fiat auch am besten. Isetta und Messerschmitt sind als Modelle zwar auch gut gelungen und als Originale mir durchaus sympathisch, aber schon rein optisch für mich eher halbe Autos oder Mopeds mit Dach.
PeteAron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2015, 14:17   #3   nach oben
mb-tuner 1:43
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von mb-tuner 1:43
 
Registriert seit: 24.11.2010
Vorname: Wolfgang
Ort: Ludwigshafen/Rh.
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca.500
Alter: 72
Beiträge: 4.740
Gratuliere sieht super aus das Modell.
mb-tuner 1:43 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2015, 18:45   #4   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.831
Glückwunsch zum Modell! Bei mir steht er auch. Sowohl das gleiche Modell in 1:18, als auch als F-Modell in 1:1. Aber leider noch als komplette Baustelle
Er soll später mal in fast der gleichen Farbe auf die Straße kommen. Also die gleiche Farbe wie er Original war.
Am Modell stört mich leider nur der komplett schwarze Motor und der bereits von dir angesprochene negative Sturz hinten. Eigentlich müsste er eher positiv sein.

Allerdings ist er nicht 2,97m sondern 3,02.5m lang. Der Unterschied kommt durch die Bügel an den Stoßstangen. Außerdem erreicht er seine volle Leistung von 18PS schon bei 4.000 U/Min

Leider fehlt auch die Chromleiste unter den Türen und das Schloss auf der Motorhaube gab es in der Form nicht. Ursprünglich war es nur ein Griff ohne Schloss.

Geändert von die_matrix (12.12.2015 um 19:12 Uhr)
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu die_matrix für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.12.2015, 21:52   #5   nach oben
Stingrayman
goes Cinquecento....
 
Benutzerbild von Stingrayman
 
Registriert seit: 15.12.2004
Vorname: Ronny
Ort: AG / Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Viel zuviel ....und doch nie genug
Alter: 44
Beiträge: 5.715
Sehr süss der kleine. Genau so steht er auch bei mir, neben ungefähr 30 weiteren Fiat 500ern. Danke für die tollen Bilder.
Hier hatte ich den gleichen neben den Polizia und Carabinieri Modell vorgestellt.
http://www.modelcarforum.de/showthread.php?t=25130
Stingrayman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2015, 23:05   #6   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.738
Gelungenes Modell des kleinen Italieners!
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2015, 10:50   #7   nach oben
Rainer K.
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Rainer K.
 
Registriert seit: 15.02.2015
Vorname: Rainer
Ort: Nähe Bremen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eins geht immer noch
Beiträge: 1.135
@ Stingrayman
Hallo Ronny, der 500-Carabinieri gefällt mir auch besonders gut, vielleicht kann ich ihn mal schnappen.
Deine schönen Fotos von den Fiat 500 waren auch ein Auslöser für meinen Kauf.
__________________
Gruß Rainer
Meine Modellauto-Fotos dürfen kopiert und privat weiterverwendet werden, ich widme sie dem verstorbenen Christian.
Rainer K. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer K. für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.12.2015, 11:36   #8   nach oben
Rainer K.
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Rainer K.
 
Registriert seit: 15.02.2015
Vorname: Rainer
Ort: Nähe Bremen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eins geht immer noch
Beiträge: 1.135
Zitat:
Zitat von die_matrix Beitrag anzeigen
Glückwunsch zum Modell! Bei mir steht er auch. Sowohl das gleiche Modell in 1:18, als auch als F-Modell in 1:1. Aber leider noch als komplette Baustelle
Er soll später mal in fast der gleichen Farbe auf die Straße kommen. Also die gleiche Farbe wie er Original war.
Am Modell stört mich leider nur der komplett schwarze Motor und der bereits von dir angesprochene negative Sturz hinten. Eigentlich müsste er eher positiv sein.

Allerdings ist er nicht 2,97m sondern 3,02.5m lang. Der Unterschied kommt durch die Bügel an den Stoßstangen. Außerdem erreicht er seine volle Leistung von 18PS schon bei 4.000 U/Min

Leider fehlt auch die Chromleiste unter den Türen und das Schloss auf der Motorhaube gab es in der Form nicht. Ursprünglich war es nur ein Griff ohne Schloss.
Danke "die Matrix", ich habe ein Foto vom Fiat 500 L gefunden auf dem die Motorhaube ein ähnliches Schloß wie das Modell hat, auch die untere Chromleiste ist nicht vorhanden.

__________________
Gruß Rainer
Meine Modellauto-Fotos dürfen kopiert und privat weiterverwendet werden, ich widme sie dem verstorbenen Christian.

Geändert von Rainer K. (13.12.2015 um 11:45 Uhr)
Rainer K. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2015, 21:17   #9   nach oben
mnmarcel
möp...
 
Benutzerbild von mnmarcel
 
Registriert seit: 25.09.2010
Vorname: Marcel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1, 2, 3,... ah mist, verzählt...
Alter: 25
Beiträge: 1.845
Danke für die ausführliche Vorstellung. Wusste gar nicht, dass das Modell so gut gemacht ist.

Den Fiat 500 finde ich einfach kultig. Sicher ein Auto, wo es ordentlich Spaß macht, dran rumzuschrauben.

Den gibt es von Minichamps so nur in Blau und Rot, oder? Der hätte mir nämlich in Gelb ziemlich gut gefallen.
mnmarcel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2015, 21:53   #10   nach oben
Rainer K.
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Rainer K.
 
Registriert seit: 15.02.2015
Vorname: Rainer
Ort: Nähe Bremen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eins geht immer noch
Beiträge: 1.135
Meines wissens nicht von Minichamps, eventuell von anderen Modellherstellern, ich meine Welly hat einen gelben.
__________________
Gruß Rainer
Meine Modellauto-Fotos dürfen kopiert und privat weiterverwendet werden, ich widme sie dem verstorbenen Christian.

Geändert von Rainer K. (13.12.2015 um 21:56 Uhr)
Rainer K. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2015, 23:09   #11   nach oben
mnmarcel
möp...
 
Benutzerbild von mnmarcel
 
Registriert seit: 25.09.2010
Vorname: Marcel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1, 2, 3,... ah mist, verzählt...
Alter: 25
Beiträge: 1.845
Ja stimmt, den kenne ich. Finde ich aber nicht so gelungen, wie das Pendant von Minichamps.

Vielleicht legt Minichamps den auch noch in weiteren Farben auf. Das können die ja derzeit ganz gut.
mnmarcel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2015, 04:14   #12   nach oben
Sammelwut
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Sammelwut
 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Bavaria
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eigentlich mehr als genug
Beiträge: 4.176
Den hab ich auch- doch nun brauch ich dank Dir auch die Isetta und den Kabinenroller! Zusammen sehen sie top aus! Jetztvfehlt eigentlich eine Mini, bin mir nie schlüssig geworden welcher da am besten ist? kyosho? Solido?
Sammelwut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2015, 09:25   #13   nach oben
Rainer K.
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Rainer K.
 
Registriert seit: 15.02.2015
Vorname: Rainer
Ort: Nähe Bremen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eins geht immer noch
Beiträge: 1.135
Genau so, nämlich an die Anschaffung eines Minis habe auch schon gedacht, dann wird aus dem Trio ein Quartett.
Ich schließe mich deiner Frage an, wer stellt das beste Modell vom (alten) Mini her?
__________________
Gruß Rainer
Meine Modellauto-Fotos dürfen kopiert und privat weiterverwendet werden, ich widme sie dem verstorbenen Christian.
Rainer K. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer K. für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.12.2015, 15:50   #14   nach oben
mnmarcel
möp...
 
Benutzerbild von mnmarcel
 
Registriert seit: 25.09.2010
Vorname: Marcel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1, 2, 3,... ah mist, verzählt...
Alter: 25
Beiträge: 1.845
Den Solido kenne ich zwar nicht genau, aber auf Bildern sieht der nicht so pralle aus. Der Kyosho ist eigentlich schon ganz nett gemacht.
Ich würde aber darauf achten, einen aus den Neuauflagen zu kaufen, die weisen nämlich noch ein paar Details mehr auf.

Edit: Von der Form würde ich aber nicht allzu viel erwarten, die ist nämlich schon ziemlich alt.

Geändert von mnmarcel (14.12.2015 um 15:53 Uhr)
mnmarcel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mnmarcel für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.12.2015, 09:50   #15   nach oben
BVR
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von BVR
 
Registriert seit: 17.08.2009
Vorname: Bart
Ort: Herzogenrath
Anzahl Modelle: ca. 25
Beiträge: 114
Gratuliere zum Modell und danke für die nette Bilder! Der 500 ist sehr hübsch, ich überlege schön längere Zeit den Roten zuzulegen. Wie schon gesagt wurde sind Motor und Innenraum wohl sehr schwarz, sollte sich aber mit etwas Geschick aufarbeiten lassen.

Zum Solido Mini kann ich sagen dass das ein altes Modell ist, also eher schlicht und simpel in der Detaillierung und dem Aufbau. Zudem lassen sich nur die Türen öffnen. Dennoch ist er aber formlich gut getroffen und sieht optisch gut aus. Einziger Grund warum er bei mir nicht in der Vitrine steht ist dass er in 1/16 ist und nicht in 1/18. Er bleibt aber in meiner Sammlung, denn das Modell ist mir sehr sympathisch.
Am Kyosho stört mich dass der Front nicht so gut getroffen ist, er ist mir zu "breitbackig", das heißt er hat zuviel "Fleisch" an den Kotflügeln neben den Scheinwerfern.
Es wäre also Zeit für ein aktuelles Modell
BVR ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu BVR für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.12.2015, 09:56   #16   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 42
Beiträge: 7.707
Ja, der Cinquecento von Minichamps kann durchaus überzeugen, der Solido und auch der Welly können ihm das Wasser nicht reichen.

Als ich vor rund 20 Jahren das erste mal in Rom war, hat man die Fiats noch an jeder Straßenecke gesehen, mehrheitlich auch solche mit Faltdach, die auf besondere Weise gesichert waren: die Besitzer haben eine lange Kette um das Auto gelegt um so das Öffnen des Daches von außen zu verhindern Muss mal schauen, ob ich da noch Bilder finde
44CMN ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2015, 11:05   #17   nach oben
Rainer K.
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Rainer K.
 
Registriert seit: 15.02.2015
Vorname: Rainer
Ort: Nähe Bremen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eins geht immer noch
Beiträge: 1.135
Danke für die Einschätzung der Mini-Modelle, da werde ich abwarten ob etwas neues und besseres kommt.

Was mir an dem Fiat 500 Minichamps-Modell noch aufgefallen ist, man kann im Fußraum unterhalb der Lenksäule ein Stück Aussenwelt sehen.
(siehe Foto vom Innenraum)
Ausserdem sind die Radkästen im Innenraum zu voluminös geraten, es bleibt kaum Platz für die Pedale.
Ansonsten aber für den Kaufpreis ein schönes Modell.
__________________
Gruß Rainer
Meine Modellauto-Fotos dürfen kopiert und privat weiterverwendet werden, ich widme sie dem verstorbenen Christian.
Rainer K. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2015, 11:17   #18   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.858
Hübsches, gut proportioniertes Modell, schöne Farbe.
__________________
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2015, 11:25   #19   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.180
Ja, wunderschön.
Wieder mal ein feiner Kleiner - sowohl in Modellform als auch in 1:1 sehr sympathisch und liebenswert.
Das Minichampsmodell ist sicherlich der beste Kauf, wobei gerade beim 500er auch der Bburago erstaunlich gut gemacht ist.
Nachdem dieser aber, wie üblich, an der hausinternen Maßstabsschwäche leidet, gibt es zum PMA keine echte Alternative.
Die Photos sind wie üblich top und machen einfach Freude zu betrachten

Zum Thema Mini kann ich Dir gerne ein Vergleichsphoto machen. Ich habe beide hier - Solido und Kyosho.
Im Großen und Ganzen haben aber BVR und mnmarcel schon die Knackpunkte der beiden genannt.
Eine Frage, die man sich trotzdem stellen muss, wenn man Warten ins Kalkül zieht, ist: WENN heutzutage ein neuer Mini geformt werden würde, wie groß wäre die Chance, dass er ein fully openable DieCast wird?
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.12.2015, 12:38   #20   nach oben
Rainer K.
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Rainer K.
 
Registriert seit: 15.02.2015
Vorname: Rainer
Ort: Nähe Bremen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Eins geht immer noch
Beiträge: 1.135
Danke "911jp".
Wenn du ein Vergleichsphoto machen könntest wäre das prima.
Verwunderlich, dass es von solch einem inovativen Auto wie dem ersten Mini so wenige Modelle gibt.
Du hast recht, wenn überhaupt ein neues Modell, dann sehr wahrscheinlich aus Resin.
__________________
Gruß Rainer
Meine Modellauto-Fotos dürfen kopiert und privat weiterverwendet werden, ich widme sie dem verstorbenen Christian.
Rainer K. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer K. für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de